Life-Coaching

„Ein gutes Gespräch ist der erste Schritt zur Veränderung…“

Dr. Sascha Piezonka

Personal Coaching & Psychologische Beratung


Lebensphasen

Was wir über uns selbst nicht wissen, aber schon immer da war.

Life-Coaching Innerhalb bestimmter Situationen und Abschnitte des Lebens fühlen wir uns so, als wären wir nur mit halber Kraft unterwegs. Wir sind gehemmt, antriebslos, unmotiviert und reagieren bereits bei kleinen Unstimmigkeiten gereizt und unzufrieden. Wir stecken förmlich fest, fühlen uns über- oder manchmal auch schlichtweg unterfordert und können uns selbst über schöne Momente und Augenblicke nur bedingt freuen. Eine innere Leere breitet sich aus und überdeckt scheinbar alle anderen Aspekte des Lebens. Wir erkennen uns selbst nicht wieder und sind vielleicht sogar über unser eigenes Verhalten erschrocken oder sogar verärgert. Gleichzeitig entsteht oftmals ein Gefühl der Hilflosigkeit.

In solchen Lebensphasen fällt es oft schwer, den eigentlich Grund für diese sich ausbreitende Leere selbst zu erkennen und adäquat gegenzusteuern. Als Folge steigen Unsicherheit und Frustration an und es werden gar keine oder aber voreilige Entscheidungen (Aktionismus) getroffen. Beides führt in den meisten Fällen nicht zum gewünschten Durchbruch bzw. zur gewünschten gefühlsmäßigen Befreiung. Vielmehr verstricken wir uns zusehends in unserer mentalen Blockade.

In manchen Phasen scheint aber auch das genaue Gegenteil der Fall zu sein. Wir träumen von der Erfüllung konkreter Wünsche und haben ganz genaue Vorstellungen davon, wer wir sein wollen und wo wir hinkommen bzw. was wir erreichen möchten. Alleine der Weg dorthin erscheint steinig oder manchmal auch schier unüberwindbar. Vielleicht stecken wir aber auch in aktuellen Begebenheiten und Lebensumständen fest und wissen einfach nur nicht, wie wir uns davon lösen und die erhoffte Veränderung erreichen können.

Life-Coaching

Den eigenen Weg finden …

In diesen unterschiedlichsten Lebensphasen kann ein Life-Coaching einen wertvollen Beitrag dazu leisten, gewohnte Denk- und Verhaltensmuster aufzubrechen und Raum für neue Perspektiven und Sichtweisen zu schaffen. In den meisten Fällen entsteht das empfundene Leid oder die (unerfüllte) Sehnsucht nach Veränderung in uns selbst durch selbst geschaffene Vorstellungen und Erwartungen darüber, wie wir und die Umwelt (bspw. die Lebenspartnerin/ der Lebenspartner oder einzelne Familienmitglieder) um uns herum sein sollten. Hier können bereits kleine Veränderungen in der Bewertung dieser Situationen Großes bewirken. Entweder um sich wieder besser zu fühlen, neuen Mut zu schöpfen oder aber um den ersten Schritt auf einem neuen Weg zu gehen und sein volles Potenzial auszuschöpfen.

Im Life-Coaching stehe ich Ihnen hierfür als Sparring Partner auf Augenhöhe zur Verfügung. Sowohl im Einzel-Coaching als auch im 2-Personen-Coaching bzw. Paar-Coaching.

Themen des Life-Coaching (Auszug)

  • Umgang mit Veränderungen aus dem privaten Lebensbereich (Partnerschaft, Verwandtschafts- und Freundeskreis etc.)
  • Vereinbarkeit von Familie (bzw. Privatleben) und Beruf
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Interessen, Talente und Berufungen fördern und neu entwickeln
  • Glaubenssatzarbeit, Wertearbeit
  • Beruflicher (Wieder-) Einstieg
  • Bewältigung von privaten Konfliktsituationen und Krisen
  • Themen der Erziehung und Partnerschaft (Arbeit mit Heranwachsenden und Jugendlichen)
  • Generationenkonflikte
  • Stressbewältigung und Selbstfürsorge (Achtsamkeitstechniken)
  • Burnout-Prävention im beruflichen und/ oder privaten Bereich

    > Mehr über Stressmanagement & Burnout-Prävention
  • u.v.m.

Möchten Sie mehr erfahren?
Sprechen Sie mich gerne an und lassen Sie sich unverbindlich beraten!


HIER ANFRAGEN